Posts

TRAILWETTKÄMPFE 2020

von Sabine

Geht noch was in diesem Jahr in Sachen Trailrennen?

Normalerweise wären wir jetzt in der Hochsaison des Trailrunning. Kaum ein Wochenende, an dem nicht 3, 4, 5 Wettkämpfe in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den benachbarten Regionen stattfinden würden. Doch 2020 ist nichts normal.

Zu Beginn der Corona-Krise gab es eine Flut von Absagen und Verschiebungen. Die Absagen betrafen zunächst mal vor allem die Wettkämpfe von März bis Mai - da war schnell klar, dass es keine offizielle Genehmigung geben würde. Einige Veranstalter verschoben ihre Wettkämpfe in den Herbst - auch wenn vielfach großes Murren zu hören war, weil dort die Veranstaltungsdichte noch größer wurde.
Im Mai mussten dann vor allem die teilnehmerstarken Veranstaltungen einsehen, dass es auch im Hochsommer nichts werden würde. Aber bei den kleineren Veranstaltungen ging plötzlich wieder was - denn die Höchstzahl der Personen bei "öffentlichen Versammlungen" - so etwas sind Wettkämpfe ja in weiterem …

TRAILTICKER 01/2020 - Virtuelle Rennen und andere Herausforderungen

Corona-Update #4: Jetzt wird's regional

Absage! Und nun?

Corona und Laufen: Es liegt auch an uns …

Corona Update #3: Der lange Bremsweg

Corona-Update #2: Wir kriegen die Kurve!